Samstag, 3. November 2012

Ⓦⓐⓣⓒⓗ The Lizzie Bennet Diaries

Quelle
Ich möchte euch heute eine, in meinen Augen wirklich gelungene Buchverfilmung  vorstellen: "The Lizzie Bennet Diaries" auf Youtube. Es handelt sich dabei um eine Adaption des Jane Austen Klassikers "Stolz und Vorurteil", allerdings in die heutige Zeit versetzt. So erzählt Elizabeth Bennet ihre Geschichte kurzerhand à la 4minütigen Videoblogs, die einfach nur herrlich unterhaltsam und witzig sind (die Impersonierung von ihre Mutter und Mr. Darcy, sind dabei ein besonderes Muss). Unterstützung bekommt sie dabei von ihren Schwestern (da gefällt mir besonders die Darstellung von Lydia)  und den anderen Buchcharakteren. Was mir richtig gut gefällt, ist die Erzählweise. Dadurch, dass man nur in Lizzies Sichtweise in ihren Vlogs mitbekommt, ist es nicht schwer sich in die Geschichte reinzuversetzen, die zu Beginn so geprägt ist von falschen ersten Eindrücken und halt "Stolz und Vorurteil", bevor sie sich zur Mutter aller romantischen Komödien entwickelt.

Quelle
Die Serie ist auch noch nicht abgeschlossen, zweimal pro Woche werden neue Episoden veröffentlicht. Außerdem sind die Folgen in englischer Sprache, allerdings in meinen Augen nicht zu anspruchsvoll, sodass man gut mitkommt und sich auch gleichzeitig etwas in der Sprache üben kann.

Es ist wirklich eine wunderbare Geschichte auf kreative Art erzählt, die Schauspieler passen hervorragend auf die modernen Versionen der Charaktere, und die minimale Ausstattung bekommt massive Charme-Pluspunkte.

Schaut einfach mal rein, momentan sind sie bei Episode 60, aber bei gerade mal 4 Minuten langen Videos, ist das ganz schnell aufgeholt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
-Anne

Kommentare:

  1. hallo, ihr lieben <3
    ich musste direkt zurückfolgen, weil der blog so sympathisch rüberkommt. außerdem habt ihr mir dieses video zu einem meiner absoluten lieblingsbücher gezeigt. ich MUSS euch einfach weiterlesen. das video schau ich mir auf den fall gleich an!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      vielen Dank für die tollen und lieben Worte, das verzaubert meinen Montag ;)
      "Stolz und Vorurteil" steht auch ganz hoch auf meiner Lieblingeliste, deswegen war ich zuerst skeptisch ob auch eine moderne Videoblog version davon funktioniert. Aber ich habe mehr als einmal herzlichst gelacht, und bin jetzt immer richtig gespannt wie sie die Schlüsselszene darstellen.

      Hast du schon rein geguckt? Wie gefällts dir?

      Liebe Grüße
      -Anne

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen