Freitag, 26. April 2013

Deutsche Übersetzung von Jennifer L. Armentrouts "Covenant"-Reihe

In der Vorschau für die Taschenbücher von Oktober 2013 bis April 2014 von cbj sind die ersten beiden Bände von Jennifer L. Armentrouts Covenant-Reihe zu finden, eine meiner neuen Lieblingsserien. Auf Deutsch heißt die fünfbändige Buchreihe Dämonentochter und der erste Band erscheint am 10. März 2014 unter dem Titel Verbotener Kuss und der zweite Band am selben Datum unter dem Titel Verlockende Angst. Während Dämonentochter noch ganz gut zum ersten Teil passt, finde ich ihn als Reihentitel nicht sonderlich geeignet, vor allem weil die Dämonen im Laufe der Reihe eine immer kleinere Rolle spielen. Verbotener Kuss weißt auf Alex' Schwarm Aiden hin, der in der Inhaltsangabe mit keinem Wort erwähnt wird, obwohl er neben Alex der wichtigste Charakter ist. Aber gut finde ich, dass die ersten beiden Bände gleichzeitig veröffentlich werden, so kann man direkt weiterlesen. Im Dezember diesen Jahres erscheint der fünfte Band Sentinel auf Englisch, also müssten die Übersetzungen der Fortsetzungen auch recht schnell folgen können.

Band 1

Originaltitel: Half-Blood
Übersetzerin: Barbara Röhl
Erscheinungsdatum: 10.03.2014
Band : 1 von 5
Seiten: 340 Seiten
Design: Broschiert
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-38043-7 





Ⓗⓐⓝⓓⓛⓤⓝⓖ 

Alex‘ Mutter wurde von Dämonen verwandelt und macht nun Jagd auf Menschen.

Einzig Alex kann sie aufhalten. Doch sie ist noch keine voll ausgebildete Dämonenjägerin. Als Alex‘ Mutter einen Freund ihrer Tochter entführt, bleibt Alex keine Wahl. Sie zieht in einen Kampf auf Leben und Tod, und stellt sich allein ihrer größten Angst ...

Zur Rezension von Half-Blood 

Band 2

Originaltitel: Pure
Übersetzerin: Barbara Röhl
Erscheinungsdatum: 10.03.2014
Band : 2 von 5
Seiten: 340 Seiten
Design: Broschiert
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-38044-4 





Ⓗⓐⓝⓓⓛⓤⓝⓖ 

Viel Zeit bleibt Alex nicht, um den Tod ihrer Mutter zu betrauern.

Denn sie findet heraus, dass sie keine ganz normale Halbblütige ist, sondern gemeinsam mit einem Gott namens Seth eines Tages die Ordnung der Welt ändern kann. Nur ist Seth ein nerviger, und dabei doch attraktiver Zeitgenosse, der Alex‘ Gefühle ordentlich durcheinander bringt ...

Zur Rezension von Pure

Ich kann die Reihe nur empfehlen, der 10. März 2014 ist noch ein bisschen hin, aber die Bücher sind die Warterei auf jeden Fall wert! Ich werde bestimmt im Laufe des Jahres nochmal bei Waiting on Wednesday auf beide Bücher hinweisen. Wer nicht mehr so lange warten möchte, kann Band eins bis vier bereits auf Englisch lesen. 

 

Kommentare:

  1. Hey cool, wollte die auch schon immer mal lesen, aber denke doch auf englisch.^^ Sind bestimmt wieder so teuer die deutschen. :D Kommt auch die Lux Reihe auf Deutsch raus?

    Liebe Grüße, Liss ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Deutsch kommen die direkt als Taschenbuch raus, sollen ca. 8,99 € kosten, ist preislich also auf jeden Fall okay. Aber ich würde dir empfehlen das Original zu lesen, Jennifer Armentrouts Schreibstil ist einfach super witzig und fesselnd. Dann kannst du auch sofort mit "Deity" weiter machen, meinen bisherigen Lieblingsband :-). Laut der Website der Autorin hat bisher noch kein deutscher Verlag die Rechte an der Lux-Reihe erworben... Ich hoffe, dass die Bücher auch bald übersetzt werden, Daemon sollte den deutschen Leser(innen) nicht vorenthalten werden ;-)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Aso 8,99 na dann geht's ja, aber ich möchte ja mehr englisch lesen. ;)
      Ich bin gespannt. :D

      LG. :)

      Löschen
  2. Das sind ja tolle Neuigkeiten :D Ich habe die englischen Bücher zwar schon auf meinem SuB, bin aber leider noch nicht zum lesen gekommen... Ich werde mir die Bücher aber auf jeden Fall auch auf Deutsch holen und freu mich schon wahnsinnig :D Schade das sie erst nächstes Jahr erscheinen :(
    Hoffentlich wird die Lux Serie auch irgendwann übersetzt. Ich liebe Daemon xD

    Vielen Dank für die Info :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte :-). Ich halte meine Augen auf jeden Fall nach der "Lux"-Reihe offen.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen