Mittwoch, 12. Dezember 2012

Ⓦⓐⓘⓣⓘⓝⓖ ⓞⓝ Ⓦⓔⓓⓝⓔⓢⓓⓐⓨ "Clockwork Princess" von Cassandra Clare

Nachdem ich euch letzte Woche bei Waiting on Wednesday mit The Indigo Spell von Richelle Mead eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen vorgestellt habe, folgt mit Cassandra Clare diese Woche eine weitere. Ich habe die ersten drei Bände der Chroniken der Unterwelt verschlungen und mich dann begeistert auf die Chroniken der Schattenjäger gestürzt. Jetzt erscheint am 19. März 2013 mit Clockwork Princess auch schon der letzte Teil der Trilogie. Cassie ist es in dieser Serie gelungen ein ziemlich ausgeglichenes Liebesdreieck zu schaffen, wo ich sogar mal beide männlichen Hauptcharaktere mag – das gelingt nicht vielen Autoren. Jedoch tendiere ich eher zu Will, er hat mir in Clockwork Prince einfach so leid getan. Aber auch Jem hat ein Happy End verdient, ich hoffe, dass seine Krankheit im letzten Band doch noch geheilt werden kann. Und dann gibt es die Frage in welcher Verbindung die Chraktere zu denen von Chroniken der Unterwelt stehen und ob wir Tessa in City of Heavenly Fire wiedersehen. Ich kann es kaum erwarten (hoffentlich) die Antworten auf diese Fragen zu erhalten!  

von Cassandra Clare

Erscheinungsdatum:
19.03.2013

Verlag:
Simon & Schuster Inc.

Countdown:
96 Tage


Ⓗⓐⓝⓓⓛⓤⓝⓖ

If the only way to save the world was to destroy what you loved most, would you do it? The clock is ticking. Everyone must choose. Passion. Power. Secrets. Enchantment.
Danger closes in around the Shadowhunters in the final installment of the bestselling Infernal Devices trilogy.

TMI Source hat einige Teaser gesammelt, die Cassie bereits aus Clockwork Princess veröffentlicht hat. Auf Cassies Homepage habe ich noch dieses coole Widget gefunden, das ihr euch herunterladen könnt:



Da ist das Warten doch gleich halb so schlimm, oder?!

Freut ihr euch auch schon so auf Clockwork Princess? Seid ihr eher Team Will oder Team Jem?

- Sarah

Kommentare:

  1. Also ich hab den letzten Teil "Clockwork Prince" verschlungen und mir tat Will so unglaublich leid! Ich bin eigentlich schon seit Anfang an Team Will, obwohl Jem ja auch ein richtiger Traumkerl ist :) Aber leider hat Will mein Herz erobert xD

    Ich kann den dritten Teil wirklich kaum erwarten und bin gespannt für wen Tessa sich nun entscheidet oder ob sie am Ende überhaupt jemanden nimmt.

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hatte auch schon von Anfang an eine Schwäche für Will, er ist Jace ja auch sehr ähnlich ;-). Aber egal für wen sich Tessa entscheidet oder ob sie sich überhaupt für einen entscheidet, ich hoffe, dass die schöne Freundschaft von Jem und Will nicht darunter leidet...

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen