Sonntag, 3. März 2013

Ⓚⓤⓡⓩⓡⓔⓩⓔⓝⓢⓘⓞⓝ "Hex Hall – Wilder Zauber" von Rachel Hawkins

  Originaltitel: Hex Hall
  Übersetzerin: Michaela Link
  Erscheinungsdatum: Juli 2010
  Band : 1 von 3
  Seiten: 304 Seiten
  Design: Broschur
  Verlag: EGMONT LYX
  ISBN: 978-3-8025-8239-4





Ⓛⓘⓔⓑⓛⓘⓝⓖⓢⓩⓘⓣⓐⓣ

Sophia Mercer,” Elodie intoned, “we have come to induct you into our sisterhood. Say the five words to begin the ritual.”
I blinked at her. “Are you freaking kidding me?”
Anna gave an exasperated sigh. “No, the five words are 'I accept you offer, sisters'.”
(Elodie, Sophie und Anna)

Ⓗⓐⓝⓓⓛⓤⓝⓖ

Dunkle Machenschaften an der Highschool für Hexen

Nach einem missglückten Liebeszauber wird Sophie Mercer an ein Internat für magische Wesen geschickt. Als sie dort den gut aussehenden Archer trifft, verliebt sie sich auf den ersten Blick in ihn. Doch in Hex Hall gehen seltsame Dinge vor. Sophies Zimmergenossin, wird verdächtigt, andere Schüler angegriffen zu haben. Eine dunkle Macht treibt ihr Unwesen in der Schule, und Sophie könnte das nächste Opfer sein …


Ⓜⓔⓘⓝⓔ Ⓜⓔⓘⓝⓤⓝⓖ

Das Konzept von Hex Hall – Wilder Zauber ist keineswegs neu. Der Markt ist förmlich überschwemmt mit Geschichten über Schulen, Internate und Akademien für paranomale Wesen, aber Rachel Hawkins gelingt es sich mit viel Witz und einem fesselnden Schreibstil von der Masse abzuheben. Ihre Vampire, Hexen, Werwölfe und Dämonen sind auch erfrischend... anders. Am besten hat mir Jenna, die Vampirin, die alles liebt was pink ist und glitzert, gefallen. Und mit Sophie hat die Autorin eine Protagonistin geschaffen, die obwohl sie alles andere als gewöhnlich ist verblüffend normal ist, einfach herrlich sarkastisch und für jede Situation den passenden Spruch bereit hat. Besonderes Highlight sind dabei ihre Schlagabtausche mit Archer, der sich als männlicher "Held" auch sehen lassen kann.

Hex Hall bietet leichte Unterhaltung und richtet sich eher an ein jüngeres Publikum, aber auch etwas ältere Leser wird diese Geschichte amüsieren.

Ⓕⓐⓩⓘⓣ

Vampire, Hexen und Dämonen mal anders.
Witzige Fantasy-Unterhaltung mit einer tollen Protagonistin.


Weitere Bücher der Reihe:

                              Band 2                                         Band 3

 Cover, Inhaltsangabe und Leseprobe siehe

Kommentare:

  1. Klingt toll :) Ich habe das Buch noch auf meinem SuB stehen, aber leider wird es noch eine Weile auf mich warten müssen. Aber ich bin echt gespannt, ob es mir auch so gut gefällt.

    P.S: Ich habe Wait for You heute ausgelesen und bin total begeistert :) Bin auf deine Meinung gespannt :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  2. Die Reihe ist echt witzig, perfekt wenn du was unterhaltsames für Zwischendurch suchst.

    Ich bin leider noch nicht ganz mit "Wait for You" fertig, aber bisher gefällt es mir super und ich habe mich bereits in Cam verliebt ;-).

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich habe mich auch in Cam verliebt!! Er ist wirklich perfekt und so unglaublich süß :D

      Liebe Grüße
      Sibel

      Löschen